IQ-Test


1 Yoga ist die beste Möglichkeit, weniger Stress zu empfinden.
2 Unter dem Stress leidet nur der Betroffene selbst.
3 Ärger, Stress und Druck helfen mir dabei, meine Ziele effizient zu erreichen.
4 Jeder, der hart arbeitet, wird unausweichlich auf Dauer Stress haben.
5 Die mangelnde Fähigkeit zur Abgrenzung hat wenig mit dem Auftreten von Stress zu tun.
6 Das Empfinden von Stress ist das Resultat eines Selbstgesprächs.
7 Größtenteils sind andere Menschen für meine mangelnde Gelassenheit verantwortlich.
8 Das menschliche Ego hat mit Stress nichts zu tun.
9 Ich weiß viel über Gelassenheit und Stressmanagement und wende im Alltag (fast) alles davon an.
10 Ich kenne und nutze mentale Techniken wie das Stress-Board oder das Labeling.
11 Dankbarkeit ist eine sehr hilfreiche Möglichkeit, Stress zu reduzieren.
12 Das Empfinden von Stress hat sehr viel mit der eigenen Persönlichkeit zu tun.
13 Es gibt Situationen, die jeden Menschen gleich stark stressen.
14 Stress hat viel mit gedanklichen Mustern zu tun.
15 Vor allem ungünstige Bedingungen am Arbeitsplatz begünstigen einen „Burnout“.
16 Stress an sich ist schädlich und ein bewiesenes Risiko für die Gesundheit.
17 Zwischen Gelassenheit und Glück gibt es einen Zusammenhang.