Perfektion schafft Frustration


17.06.2018

Denke mal ein paar Augenblicke über diesen Satz nach: “Perfektion schafft Aggression und Frustration”.

Mein Appell: Wenn du der Mensch bist, der auf Perfektion steht, dann kannst du gerne dabei bleiben. Jedoch solltest du sie um eine “relative” Perfektion ergänzen.

Was meine ich damit?

Wir leben in einer Zeit, welche geprägt ist von Schnelligkeit, Komplexität und Veränderungen. Man hat selten mit Langeweile zu kämpfen, denn es gibt immer etwas zu tun.

Somit gibt es grundsätzlich nicht genug Zeit, alle Aufgaben perfekt erledigen zu können.

Allerdings gibt es grundsätzlich Zeit für eine situative, relative Perfektion.

Überlege dir in Zukunft, welche zwei bis drei Aufgaben an dem Tag perfekt sein sollten, welche sollten gut und welche müssen nicht ganz perfekt sein. Du hast pro Tag eben nur ein bestimmtes Volumen an Zeit. In Relation zu der Zeit, die man hat, muss man sich entscheiden, welche Aufgaben davon perfekt gelöst werden sollen.

Es ist fatal, wenn du dir vornimmst, alles perfekt machen zu wollen, denn dir fehlt ganz einfach die Ressource Zeit dafür.

Daher schafft das Unzufriedenheit, Aggression und Frustration.


Weitere Themen im Blog:

Stress ist ein Geschenk

13. April 2013

Stress ist ein Alltagsphänomen mit schlechtem Image. Dass Stress jedoch auch Grund zur Freude sein kann, lesen Sie hier anhand von drei möglichen Geschenken, die im Stress liegen. Wir müssen Sie nur auspacken. Stress als... Mehr erfahren

Inspiration -> Transpiration -> Transformation

31. Juli 2019

Gelassenheit kommt nicht von alleine, Stress aber schon. Daher macht es Sinn, jeden Tag eine Kleinigkeit für sich zu tun. Ob es Bewegung, Meditation oder gute Gespräche sind, ist dabei (fast) egal. Aber es macht auf... Mehr erfahren

Meine Angelegenheit – Deine Angelegenheit

15. Juli 2019

Wessen Angelegenheit ist Ihr Leben?Wessen Angelegenheit ist das Leben der anderen? Achtsame Menschen machen sich immer wieder bewusst, in wessen Angelegenheiten sie gerade sind. So haben bereits zahlreiche Denker und Philosophen... Mehr erfahren