Der Angelegenheiten-Check


07.02.2018

Wessen Angelegenheit ist Ihr Leben?
Wessen Angelegenheit ist das Leben der anderen?

Achtsame Menschen machen sich immer wieder bewusst, in wessen Angelegenheiten sie gerade sind. Zahlreiche Denker und Philosophen haben bereits über das Konzept der Einfluss- und Interessenszone gesprochen. Für die tägliche Praxis der Achtsamkeit können Sie drei Zonen unterscheiden:

• die Angelegenheiten des Universums (z. B. Jahreszeiten, Wetter),

• die Angelegenheiten anderer Menschen (Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, Arbeitsmotivation) und

• die eigenen Angelegenheiten (das, was Sie selbst unmittelbar beeinflussen und tun können, ohne dafür auf andere oder das Universum angewiesen zu sein).

Achtsame Menschen sorgen meiner Beobachtung nach immer wieder dafür, sich bewusst zu machen, in wessen Angelegenheiten sie gerade sind. In Unachtsamkeit sind Sie schnell in fremden Angelegenheiten oder in denen des Universums.

Raus aus fremden Angelegenheiten

Auch wenn Sie tausend gute Gründe haben, Sie können weder die Freundlichkeit, Zuverlässigkeit oder Arbeitsmotivation anderer Menschen gegen deren Willen verändern. Und deren Willen ist deren Angelegenheit.

Ihr „Angelegenheiten-Check“

Sie können sich beispielsweise unter Stress nach einem kurzen Innehalten die Fragen

  • „In welchen Angelegenheiten bin ich gerade?“ und
  • „Was ist jetzt meine Angelegenheit?“

beantworten. Die Antworten werden Sie überraschen.

Viele Grüße,
Ihr und Euer Christian Bremer 


Weitere Themen im Blog:

Meine mächtige „5-Finger-Regel“ für mehr Gelassenheit

17. Juli 2013

Wie kann ein Mensch Stress empfinden, wenn er offen für seinen Stress ist? Ärgern Sie sich manchmal auch über Kollegen, fühlen sich überfordert oder sind der Verzweiflung nahe? Wenn Sie sich das nächste Mal gestresst... Mehr erfahren

Nutze die Kraft der Antizipation!

19. Juni 2015

Heute erhalten Sie den abschließenden Teil der wirklich klasse angenommenen Mai-Challenge. Ich bin sehr froh, dass so viele mitgemacht haben! Ich beschreibe Ihnen, wie Sie mit der großartigen Kraft der Antizipation für mehr... Mehr erfahren

7 schicke Tipps für weniger Stress

3. Februar 2014

Ich habe Ihnen mal 7 Ideen aufgeschrieben, die mir ganz oft helfen, im Stress ruhig zu bleiben. Die Kontrolle wieder zu erlangen. Lächeln zu können. HANDELN ZU KÖNNEN. Wenn Sie eine Auswahl dieser Ideen für sich ausprobieren,... Mehr erfahren