Blog

Regelmäßig schreibe ich rund um die Themen Gelassenheit, Ärger, Stress & Co – praxisnah, konkret und hilfreich. Ich wünsche Ihnen viel Freude und Inspiration. Tragen Sie sich für den Newsletter ein, damit Sie über neue Einträge informiert sind.

Denkfehler Teil 2: Die Generalisierung

Beispiel: Einer neu eingestellten Führungskraft gelingt es trotz Ihrer guten Tipps und Hinweise nicht, eine gute Mitarbeiterin zum Bleiben in der Firma zu bewegen. Sie…

Blogparade Effizienzkiller

Mit der Suche nach Effizienzkillern beschäftigt sich Jürgen Kurz. Was bremst uns im Alltag?  Was hält uns davon ab, unser Bestes zu erreichen und zu…

Denkfehler Teil 1: Das Schwarz-Weiß-Denken

Unser Verstand neigt dazu, vereinfacht in gegensätzlichen Kategorien zu denken. Oben–unten, links–rechts, gut–schlecht, langsam–schnell, Mann–Frau, wir–die anderen, Gefahr–Sicherheit, schön–hässlich. Daher sehen wir komplexe, bunte und…

Gelassenheit ist gelernt – lernen Sie um

Sie kennen vielleicht den Film „Das Streben nach Glück“ von und mit dem amerikanischen Schauspieler Will Smith. Darin findet sich eine wunderbare Szene, in der…

Stalken Sie Ihre Gelassenheit

Lassen Sie uns eine kleine Zeitreise unternehmen: Wann haben Sie mal etwas störrisch, total entschlossen und souverän über längere Zeit durchgezogen? Ein Projekt, das Ihnen…

So nutzen Sie die Kunst der gedanklichen Vorwegnahme

„Mensch sein heißt ja niemals, nun einmal so und nicht anders sein müssen – Mensch sein heißt immer, immer auch anders werden können.“ Viktor Frankl Damit…

Tod dem Fehlerteufel

Lies das hier mit einer einzigen Idee: Was von dem, was ich hier lese, kann ich in meinem Leben anwenden? Es geht nicht darum, dass…

Cool auch vor schwierigen Präsentationen und Meetings

Wann sind Sie am schlagfertigsten? Genau, nach dem Meeting… Die meisten Präsentationen und Meetings bewältigen Sie mit Links, gar keine Frage. Weil es aber immer…

Wie ein Pluszeichen Ihr Leben rettet

Im Leben können wir uns nicht immer aussuchen, was uns passiert. Aber unsere Reaktion darauf können wir mitgestalten. Das Verhalten unserer Kollegen, anderer Autofahrer oder…