032 Wie du entspannt mit der Bahn fährst


29.01.2019

Ein stets gutes Smalltalkthema ist ja die Deutsche Bahn. Doch manchmal kann es ja echt nerven, auf sie angewiesen zu sein. Auch wenn es natürlich prima ist, dass es sie gibt. Ich bin seit 25 selbstständig in ganz Deutschland unterwegs, oft mit der Bahn. Die dort verbrachten Kilometer und Stunden mit und in ihr kann ich nicht mehr zählen, ebenso wenig wie die ganzen Erlebnisse. Man kann ja viel über die Deutsche Bahn meckern, aber Mühe geben sich die meisten dort schon. Weil das manchmal einfach nicht reicht, gebe ich dir hier ein paar Tipps, wie du es schaffen kannst, trotz Verspätungen, Zugausfällen und eiskalten oder überhitzen Waggons locker zu bleiben. Gute Fahrt!

********************

Und was du noch für dich tun kannst:

Du warst noch nicht auf meinem Tag der Gelassenheit? Dann wird es aber Zeit, schließlich waren in den letzten Jahren schon über 5.000 Menschen dort. Infovideo, Termine und Anmeldung: www.christian-bremer.de/tdg.

Trage dich jetzt in meinen Newsletter ein, damit du immer die neuesten Impulse bekommst: www.christian-bremer.de/nl.

Du magst inspirierende Zitate? Dann abonniere mein Zitat der Woche hier: www.christian-bremer.de/zitate.

********************

Ich habe eine Bitte: wenn dir diese Folge gefallen hat, hinterlasse bitte eine Bewertung, ein Feedback auf iTunes und abonniere gerne diesen Podcast. Dadurch hilfst du mir die Inhalte zu liefern, die du dir wünscht. Herzlichen Dank!

Hinterlasse eine Bewertung und Rezension!

Zum Podcast


Weitere Themen im Blog:

024 Lampenfieber, Nervosität und Prüfungsangst adé

4. Dezember 2018

Melanie Müller hat die Symptome wie einen totalen Blackout und auch die schmerzlichen Folgen ihrer Prüfungsangst am eigenen Leib erlebt. Aber ihre Erfahrungen haben sie nicht entmutigt, sondern vielmehr stark gemacht. Sie ging... Mehr erfahren

033 – 8 typische Denkfehler und wie du sie umgehst

5. Februar 2019

In dieser Ausgabe beschreibe ich dir mit ganz vielen Beispielen acht klassische Denkfehler, die uns immer wieder unsere gute Laune nehmen, uns nicht gezielt handeln lassen und uns ganz schnell jede Souveränität nehmen.... Mehr erfahren

Die Intuition als Quelle von Weisheit wird zu oft unterschätzt

17. Juli 2018

Überlege für einen Augenblick, wo kommt Stress her?  Wenn du wenig über Stress weißt, sagst du wahrscheinlich: “Vom Straßenverkehr, von meinen Kindern…“ Aber wenn du schon mehr über Stress weißt, dann wirst du... Mehr erfahren